Expressstempel - EOS Line

Höchste Stempelqualität - schnell mittels Blitz-Belichtungsgerät produziert, werden die Textplatten nicht mittels eines separaten Farbkissens eingefärbt, sondern die Textplatte selbst ist bereits mit Farbe getränkt.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-20 von 33

In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite

EOS Line - Die Expressstempel von Colop

Bei dem überwiegenden Teil aller Stempel, die in Europa verwendet werden, handelt es sich um Selbstfärbestempel. Neben der erfolgreichen Produktion dieser Stempel, bietet Colop auch andere innovative Lösungen in Form von Flash Stempeln an.

Flash-Stempel haben eine vorgetränkte Textplatte und werden – wie der Name bereits verrät – mittels der sogenannten Flash-Technologie hergestellt. Diese Colop EOS-Technologie ermöglicht die Produktion eines personalisierten Kundenstempels innerhalb weniger Minuten beim Stempelmacher oder Händler direkt im Shop. Die EOS Line ist eine ideale Ergänzung zum bewährten Colop Selbstfärbestempel-Sortiment. Nicht zuletzt auch deshalb, weil in der EOS-Line zusätzlich große bzw. sehr große Text-Formate angeboten werden, die mit einem Selbstfärbestempel aufgrund ihrer Größe nicht „machbar“ sind.

Die Gestaltung und das Herstellungsverfahren bei Flash Stempeln sind sehr einfach. Es benötigt lediglich vier Schritte und nimmt nur ungefähr 5 Minuten in Anspruch um einen personalisierten Stempel herzustellen:

  1. Gestalten der Textplatte mit dem EOS Typesetting Tool von Colop
  2. Ausdrucken des Abdruckes auf spezielles Papier (Vellum Paper)
  3. Flashen der Textplatte
  4. Montage des Stempels