Home Office Stempel

Stempel fürs Home Office - Gut gerüstet im Heimbüro!

Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Stempel fürs Home Office: Gut gerüstet im Heimbüro

Home Office ist auf dem Vormarsch: Bereits 25 Prozent aller Arbeitnehmer erledigen ihre Aufgaben vollständig aus dem Heimbüro, 20 Prozent zumindest teilweise aus dem Heimbüro. Umso wichtiger ist ein gut ausgerüsteter Schreibtisch. Nicht aber nur Drucker und PC spielen hier die Hauptrolle. Auch die guten alten Büroklassiker dürfen selbstverständlich nicht im Repertoire fehlen – vor allem der Stempel nicht. Denn selbst im digitalen Zeitalter gilt er als unverzichtbarer Alltagsassistent beim Papier- und Dokumentenmanagement.

Welche Stempel brauche ich im Home Office?

Bürokratische Aufgaben sind Ihr tägliches Brot? Dann ist ein Datumsstempel Gold wert. Der handliche Helfer erspart Ihnen jede Menge Schreibarbeit. Mit einem einzigen Handgriff versieht er Rechnungen, Urkunden und Beglaubigungen mit dem aktuellen Datum. Gerade bei mehreren Dokumenten wissen wir seinen Einsatz zu schätzen. Denn stellen Sie sich vor, Sie haben täglich mehr als 100 Dokumente handschriftlich zu signieren. Da kommt ein zuverlässiger Datumsstempel wie gerufen.

Genauso wichtig ist selbstverständlich der Firmenstempel, auch Adressstempel genannt. Einfach, schnell und bequem verleiht er Dokumenten das Gesicht des Arbeitgebers – ob der Anwaltskanzlei, der Druckerei oder dem Reisebüro. Auf den ersten Blick identifiziert der Empfänger den Absender.

Individuelle Stempel für das Büro zu Hause

Vom traditionellen Maschinenbaukonzern bis hin zum modernen Tech-Start-up – jedes Unternehmen trägt seine eigene Handschrift. Und genau diese Handschrift muss auch der Firmenstempel problemlos wiedergeben können. Nicht umsonst schwören Unternehmer auf individualisierbare Home Office-Stempel – insbesondere beim Firmenstempel.

Nur wo lassen sich die individuellen Stempel fürs Home-Office am besten gestalten? Ganz einfach, bei Honetschläger: Konfigurieren Sie einfach und schnell online Ihre persönlichen Stempel:

  • Entscheiden Sie sich für Ihr Lieblingsmodell. Schmal und rundlich oder groß und kantig – Sie haben die Wahl. Und wie viele Zeilen sind gewünscht – zwei, drei, fünf?
  • Im nächsten Schritt verfeinern Sie Ihr Wunschprodukt. Wählen Sie Produkt- und Kissenfarbe aus.
  • Nun folgt das Herzstück des Stempels: Vermitteln Sie Ihre Botschaft. Tippen Sie die Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ein. Oder wie wäre es mit Ihrem Logo im Stempel? Sie allein sind der Stempeldesigner.
  • Glückwunsch, Ihr selbst gestalteter Stempel ist fertig. Um den Rest kümmern wir uns. Innerhalb von ein bis drei Werktagen halten Sie Ihr Wunschprodukt bereits in Händen.

Stempel für das Büro zu Hause: die etwas andere Geschenkidee

Auch Ihre Kunden arbeiten mittlerweile fleißig vom Home-Office aus? Dann könnten Sie vielleicht einen Datums- oder Adressstempel gut gebrauchen? Was halten Sie zum Beispiel von unserem Mini-Modell im Pocket-Format? Dieser Alleskönner passt perfekt in die Hosentasche, den Aktenkoffer und selbstverständlich in die Schreibtischschublade. Und das Beste: Das nützliche Gadget gibt es in sechs attraktiven Farben – ob schlicht in Schwarz, erfrischend in Indigoblau oder verspielt in Pink.